2017

Wie eitel sind die Deutschen? (Stern TV)

In der Tierwelt sind es meist die Männchen, die ein besonderes Fell, ein auffälliges Attribut oder beispielsweise ein prachtvolles Federkleid tragen und es entsprechend pflegen. Immerhin müssen sie die Weibchen beeindrucken. Anders ist es beim Menschen. Hier galten lange Zeit Frauen als das schönere Geschlecht, das sich gerne stundenlang aufhübscht. Und die Kosmetikindustrie konzentrierte sich über Jahrzehnte nur auf sie, die Männer holen aber auf. Geben wir es also zu: Jeder von uns will gerne gefallen, sich locker geben, immer das Richtige sagen – eben etwas gelten. Wir möchten lieber Hui als Pfui sein, Peinlichkeiten sind uns ein Graus. Aber was, wenn wir in unserer Eitelkeit mal auf die Probe gestellt werden? Wie wichtig ist es zufällig ausgewählten Testpersonen, in den Kategorien Gutes Aussehen, Intelligenz und Jugendlichkeit gut abzuschneiden? Legen sich die Mitglieder eines Schachclubs bei einem Geschicklichkeitsspiel mehr ins Zeug, als die Besucher in einem angesagten Berliner Club? Und wie eitel sind die verschiedenen Gruppen, wenn es darum geht, sich bei einem Foto-Shooting zu präsentieren? stern TV hat sie einem versteckten Kamera-Test unterzogen: Wann zeigen sie besonderen Ehrgeiz und in welchen Situationen sind sie völlig uneitel?