2011

Test: Mobile Kosmetik

Enthaarung, Hautpflege, Make-up: Kosmetikerinnen im Test Wie gut und seriös wird in Deutschlands Beauty-Branche gearbeitet? Stimmen Optik, Hygiene und medizinisches Fachwissen? stern TV hat es getestet - mit erschreckenden Ergebnissen. Hauptsache das Äußere stimmt: Laut einer Forsa-Umfrage glauben 95 Prozent der Deutschen, dass ein gepflegtes Aussehen die Karriere-Chancen verbessert. Kein Wunder also, dass der Besuch bei professionellen Kosmetikerinnen im Trend liegt - auch bei Männern. Doch wie gut sind diese Dienste wirklich? stern TV hat es getestet - mit versteckter Kamera und der Hilfe...

Weiterlesen...

Test: Gesangscoach

Gesangslehrer im Test Der Traum von Ruhm und Geld Casting-Shows boomen und Millionen Teenager träumen davon, als Sänger ganz groß raus zu kommen. Dafür scheuen viele weder Kosten noch Mühen. Doch wie gut sind die Gesangslehrer, die im Internet ihre Dienste anbieten - und den ganz großen Erfolg versprechen? Was passiert, wenn Gesangslehrer auf völlig talentfreie Schüler stoßen? Wer ist ehrlich zu seinen Kunden, auch wenn es weh tut? Wem geht es nur ums Geld verdienen? Und was haben die Lehrer wirklich drauf? Mit versteckter Kamera hat stern TV den Test gemacht. Als Lockvögel waren...

Weiterlesen...

Test: Esoterische Lebenshilfe

Esoterische Lebenshelfer im Test Heiler oder Heuchler? In Anzeigen und im Internet bieten sie sich zuhauf an: Esoteriker, Wahrsager, Kartenleger. Hellseher, Heiler und Hexen. Doch was ist wirklich dran an ihren Prophezeiungen und Versprechen? Stress mit dem Partner, mit der Gesundheit, im Job - so eine Lebenskrise kann einen ganz schön aus der Bahn werfen. Wie gut, dass es für all das professionelle Berater gibt: so genannte esoterische Lebenshelfer, also Wahrsager, Kartenleger oder Heiler. Doch wie gut sind die wirklich? stern TV hat den Test gemacht - mit versteckter Kamera.

Weiterlesen...

Test: Privatdetektive

"Hilfe, meine Frau betrügt mich" Privatdetektive im Härtetest Ein Mann, eine Frau und ein Nebenbuhler. Und dann ist da noch das Kind, das seinem Vater so gar nicht ähnlich sieht: Das ist der Stoff für einen Familienkrimi. stern TV hat ihn inszeniert. Und Privatdetektive darauf angesetzt. Egal ob es um Wirtschaftskriminalität geht oder um Betrug in der Beziehung: Etwa 3300 Detektive bieten in Deutschland ihre Dienste an. Das Problem dabei: Nicht jeder, der sich als Profispion ausgibt, ist auch einer. Theoretisch darf sich nämlich in Deutschland jeder ohne Vorstrafen als Detektiv bezeichnen...

Weiterlesen...

Test: Hypnose

Hypnose-Therapeuten im Test Seriöse Hilfe oder gefährliche Manipulation? Ob Rauchen, Stottern oder Spinnenangst: Hypnose-Therapeuten versprechen Abhilfe bei vielen Problemen. Aber wie gut sind sie wirklich? stern TV hat es getestet. Die Hypnose-Branche boomt: Zuhauf werben Therapeuten in Internet, Kleinanzeigen und Fachblättern mit spektakulären Erfolgen ihrer Therapie. Und: Millionen Menschen lassen sich inzwischen darauf ein, um ihre Laster und Ängste zu überwinden. Aber funktioniert die so genannte "therapeutische Hypnose" überhaupt? Und wie seriös wird in der Branche gearbeitet?...

Weiterlesen...

Test: Wohnungsauflösung

Fairer Preis fürs Mobiliar? Wohnungsauflöser im Test Alles muss raus: Das sündhaft teure Designer-Sofa, die edle Bogenlampe, ein Bauhaustisch. Der Besitzer will alles verkaufen, weil er nach Kanada auswandert - so zumindest die Legende. Tatsächlich will stern TV testen, wie seriös Wohnungsauflösungsfirmen arbeiten. Eine neue Liebe, ein besserer Job oder einfach nur mehr Platz: Rund acht Millionen Deutsche ziehen jährlich um. Einige davon sogar ins Ausland. Ein großer Teil der Möbel wird dann oft verkauft. So mancher gibt sogar die komplette Wohnungseinrichtung auf. Und genau für...

Weiterlesen...

Tod nach Flucht vor U-Bahn-Schlägern

Der Fall Giuseppe Marcone - Tod nach Flucht vor U-Bahn-Schlägern Im "Hetzjagd-Prozess" um den Tod von Giuseppe Marcone, der 2011 auf der Flucht vor zwei Angreifern in Berlin gestorben ist, wurden die beiden Angeklagten nun verurteilt. Der Hauptangeklagte Ali T. erhielt wegen Körperverletzung mit Todesfolge zwei Jahren Haft auf Bewährung, der Mitangeklagte Baris B. vier Monaten auf Bewährung. Zu milde, sagen Kritiker. Und auch die Staatsanwaltschaft hält das Urteil für nicht akzeptabel und will Revision einlegen. Verfolgung sei keine "Hetzjagd" gewesen. In der Urteilsbegründung wollte...

Weiterlesen...

Experiment: Fahrrad-Diebstahl

Auf Verfolgungsjagd mit GPS Jedes Jahr werden in Deutschland etwa 400.000 Fahrräder geklaut, die Aufklärungsquote liegt unter zehn Prozent. Ein Team von Stern TV hat den Test gemacht, ob man mit Hilfe der modernen Satellitenprogramme das Diebesgut wieder finden kann. Ein Fahrrad wurde mit GPS ausgestattet und an einem belebten Ort in Berlin bewusst nicht abgeschlossen - aber rundum mit versteckten Kameras überwacht. In der Nacht schlugen die Diebe zu, ein Signal alarmierte das stern TV-Team. Sofort nahm man die Verfolgung auf. Waghalsige Manöver und auch kurzzeitiges Abschütteln der Verfolger...

Weiterlesen...

Junge Frau in Schuldenfalle

So leicht rutscht man in die Schuldenfalle   Mehr als drei Millionen Deutsche sind verschuldet, rund 106.000 davon haben 2010 Privatinsolvenz angemeldet. Wie leicht es ist, in die Schuldenfalle zu tappen, zeigt der stern TV-Test. Ihren Briefkasten zu öffnen, fällt Sabrina Tewes schwer, sie hat jedes Mal Angst vor den vielen Rechnungen, den Mahnungen und Schreiben von Inkassounternehmen, die sie dann findet. Denn: Die erst 20-Jährige hat bereits 6000 Euro Schulden, steht bei insgesamt 13 Gläubigern in der Kreide. Sogar der Gerichtsvollzieher stand bereits bei ihr vor der Tür...

Weiterlesen...

Experiment: Unterlassene Hilfeleistung

Als erster am Unfallort So hilft man richtig   Nach einem Unfall ist schnelle Hilfe gefragt. Doch: Viele Menschen wissen nicht, was genau zu tun ist. Und sie haben Angst, etwas falsch zu machen. Doch das muss nicht sein. Helfen statt wegschauen: Lesen Sie hier, was zu tun ist, wenn sie als erstes an eine Unfallstelle kommen - und warum es gar nicht so schwer ist zu helfen. Die Reihenfolge der Hilfeleistungen richtet sich dabei nach der Notfallsituation, die man vor Ort vorfindet. Und dabei gilt: Es nützt niemandem etwas, wenn Sie helfen, sich dadurch aber selbst in Gefahr bringen!

Weiterlesen...