MachWerk TV produziert

Erlebnisse, Inspirationen,

Wissen, Unterhaltung.

Seit 1988 nah

an den Menschen.

MachWerk TV Stephan Guntli | Naunynstraße 22b · 10997 Berlin | Birkenweg 29 · 83122 Samerberg.


Über mich

Ich bin

Stephan Guntli

und Gründer

von MachWerk TV.

Mein Credo: Es genügt mir nicht, nur zu unterhalten.

Wer als Fernsehmacher seinen Zuschauern nur die Zeit stiehlt, versteht nicht, was dieses Medium eigentlich sein kann: Ein Erlebnisraum, der neue Welten eröffnet. Eine Inspirationsquelle für das reale Leben. Ein Angebot zur Meinungsbildung oder zur Überprüfung der eigenen Haltung. Und natürlich auch ein Ort der unterhaltsam aufbereiteten Wissensvermittlung.


Ich bin Journalist

und seit 35 Jahren

Fernsehmacher.

Mein Antrieb: Leidenschaft für spannende Inhalte.

Bei der Themenwahl lasse ich mich immer von meinen journalistischen Interessen leiten. Was mich inhaltlich nicht anspricht, überlasse ich gern Kollegen. Denn als Autor eines Films will ich mit Leidenschaft und Engagement bei der Sache sein. Nur so kann ich den Dingen auf den Grund gehen – auch im Kampf gegen Klischees und Dummheit.


Was ich erreichen möchte

Brücken bauen, Verständnis wecken, Missstände aufdecken, Vorurteile abbauen – kurz: Die Welt ein Stück besser machen. Und natürlich auch unterhalten!


Meine Mittel

Saubere Recherche, vertrauensvoller und empathischer Umgang mit meinen Protagonisten, kreative visuelle Umsetzung zusammen mit meinen großartigen Teams.


Ich bin Pionier und Experte für Produktionen mit versteckter Kamera. Seit 1991 nutze ich dieses Mittel journalistisch, oft in Kombination mit Lockvögeln, um authentische Reaktionen einzufangen: Nur wer sich unbeobachtet fühlt, handelt unverfälscht.


Meine Filme

Ich bin Autor von Hunderten Magazin-Beiträgen,

Dokumentationen und Reportagen.

Meine Themen: Alles außer Boulevard und Tagespolitik.

Ich freue mich auf Herausforderungen.

Meine Filme werden von allen deutschen Sendeanstalten, den öffentlich-rechtlichen wie den privaten, und dem Schweizer Fernsehen SRG ausgestrahlt. Meine inhaltlichen Schwerpunkte: Soziales, Kultur, gesellschaftliche Phänomene, Psychologie, besondere Biografien, Medizin sowie Umwelt.

Ich erzähle Geschichten, so bunt wie das Leben selbst. Vom Obdachlosen über den Alltagshelden und den wissenschaftlichen Experten bis hin zum internationalen Filmstar habe ich immer wieder beeindruckende Persönlichkeiten im Interview und vor der Kamera.


Meine Auftraggeber:


Sehen Sie

meine Filme!

Ich habe mich mit Fahrraddieben und mit Marien-Erscheinungen beschäftigt; habe deutsche Männer auf Brautschau in Osteuropa portraitiert und Vermittler von Luxusimmobilien.

Ich habe die menschgeführte Herbstmigration von Ibisvögeln über die Alpen begleitet und auf dem Grund der Ostsee nach dem Wrack der untergegangenen Fähre Jan Heweliusz gesucht.

Ich habe mich in psychologischen Experimenten mit Geiz und mit Mut beschäftigt und von Menschen berichtet, die sich keine Gesichter merken können.

Ich habe bei Bauern selbstgemachte Wurst aus Hundefleisch entdeckt und Ufologen mit einer gefälschten Alien-Obduktion reingelegt.

Ich habe eine 4-köpfige Familie einen Monat lang mit nur 400 Dingen leben lassen und Rockern vegane Burger untergejubelt.

Ich habe nachgewiesen, dass jeder mit jedem über sechs Ecken bekannt ist und dass Hilfsbereitschaft eine seltene Tugend ist.

Ich habe die Augsburger Puppenkiste nach New York begleitet und mit Nina Hagen über die aphrodisierende Wirkung von Gitarrensolos gesprochen.


Aus Urheberrechtsgründen kann ich nur eine kleine Auswahl an Filmen zeigen.

Einige meiner Interviewpartner:

Roger Waters, Kopf von Pink Floyd | Gregor Gysi, Politiker | Mel Gibson, Schauspieler und Regisseur | Dennis Hopper, Schauspieler | Julia Roberts, Schauspielerin | Ian Gillan, Sänger von Deep Purple | Detlev Buck, Filmregisseur | Kevin Costner, Schauspieler und Filmregisseur | Chris De Burgh, Musiker und Sänger | H.R. Giger, Schöpfer des Alien | Ian Mc Ewan, Schriftsteller | Roman Polanski, Filmregisseur | Guido Westerwelle, Politiker | Jewgenij Chaldei, Stalins Fotograf | Heiner Müller, Schriftsteller und Regisseur | Woody Allen, Filmregisseur | Wim Wenders, Filmregisseur | Nina Hagen, Sängerin | Dieter Nuhr, Comedian | Veronika Ferres, Schauspielerin | Dieter Bohlen, Musikproduzent | John Lydon, Sänger der Sex Pistols | Norbert Blüm, Politiker | Götz George, Schauspieler | Marcel Reif, Fußballreporter | Eckart Witzigmann, Jahrhundertkoch | Til Schweiger, Schauspieler und Regisseur


LebensWerke

Ich gehe den Weg vom Öffentlichen ins Persönliche.

Mein Projekt: Aus Lebensläufen werden LebensWerke

Neue Perspektiven jenseits des Fernsehens.

Die Biografien meiner unzähligen Interviewpartner haben mich oft überrascht und tief beeindruckt, manchmal sogar zu Tränen gerührt. Jeder Lebenslauf ist eine einzigartige Geschichte, die ich aber in der Welt des Fernsehens oft nur streifen konnte. Das möchte ich ändern. Mit meinem neuen Projekt der LebensWerke gebe ich Lebenserinnerungen von Menschen das, was sie verdienen: Mehr Aufmerksamkeit, mehr Zeit und mehr Raum.

LebensWerke sind filmische Biografien für Menschen, die lebendige Erinnerungen hinterlassen möchten. Eine Projektreihe von MachWerk TV.


Kontakt

Stephan Guntli

MachWerk Film- und TV-Produktion


Naunynstraße 22b

D-10997 Berlin


Birkenweg 29

D-83122 Samerberg

Sie interessieren sich für MachWerk TV?

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie.

Tel.: +49 (0)172 / 380 20 74

E-Mail: redaktion@machwerktv.com